Kirchenkreis Nordfriesland

 

Zu allen Beständen liegen, falls nicht anders angegeben, EDV-Findbücher vor.

 

Tek.-Nr.

Bestand                 (Gründungsdatum der KG)

Um-fang lfd. M.

Laufzeit

Erstellt im Jahr?

Archiv lagert wo?

18.32.00

Kirchenkreis Nordfriesland

 

 

 

 

18.32.08

Propstei Eiderstedt

20

1602 – 2008

2013

KKR

18.32.09

Kirchenkreis Eiderstedt - Kartensammlung des Archivs

4 Mappen

1811 – 1973

2000

KKR

 

 

 

 

 

 

18.32.10

Garding                                                 (vor 1600)

8

1595 – 2006

2008

KKR

18.32.11

Katharinenheerd 6, 7                     (vor 1600-2002)                                                                              

4

1614 – 2003

2008

KKR

18.32.12

Koldenbüttel- St.Leonhard                  (vor 1600)

14

1509 – 2005

2014

KKR

18.32.13

Oldenswort                                          (vor 1600)

6

1495 – 2007

2008

KKR

18.32.14

Osterhever1                                  (vor 1600-2007)

8

1561 – 1996

2008

KKR

18.32.15

St.Peter-Ording-Tating                          (ab 2008)

St.Peter-(Ording, ab 1872)26       (vor 1600-2007)

 

9

 

1609 – 2007

 

2008

 

KKR

18.32.16

Tating                                          (vor 1600-2007)

9

1597 – 2000

2008

KKR

18.32.17

Tönning-Kating-Kotzenbüll24                (ab 2008)

Tönning- St.Laurentius          (vor 1600 bis 2007)

 

13

 

1590 – 2000

 

2008

 

KKR

18.32.18

Welt-(Vollerwiek, ab 1911)                  (vor 1600)

8

1608 – 2002

2008

KKR

18.32.19

Witzwort-(Uelvesbüll, ab 1971) 23        (vor 1600)

5

1656 – 2002

2008

KKR

18.32.20

Kating6, 24                                    (vor 1600-2007)

2

1656 – 2002

2008

KKR

18.32.21

Kotzenbüll24                                (vor 1600-2007)

6

1561 – 2002

2008

KKR

18.32.22

Tetenbüll7                                    (vor 1600-2002)

Tetenbüll/Katharinenheerd                     (ab 2002)

6

1600 – 2007

2008

KKR

18.32.23

Poppenbüll1                                 (vor 1600-2007)

4

1500 – 1996

2008

KKR

18.32.24

Westerhever1                               (vor 1600-2007)

3

1645 – 2002

2008

KKR

18.32.25

Uelvesbüll23                                 (vor 1600-1970)

5

1582 – 1997

2008

KKR

18.32.26

Heverbund                                             (ab 2008)

 

 

 

 

 

Gesamtumfang Bestände im KKR-Archiv

128

 

 

 

 

Gesamtumfang Archivbestände in KG

 

 

 

 

18.32.27

Friedrichstadt                           (1644? oder 1649)

 

1623 – 2008

2012

4, 5

18.32.30

Propstei Husum-Bredstedt

25

1586 – 2003

2006

KKR

18.32.40

Bargum                                                 (vor 1600)

3

1640 – 1996

2003

KG

18.32.41

Bordelum                                              (vor 1600)

3

1689 – 1985

1993

KKR

18.32.42

Bredstedt                                              (vor 1600)

5

1477 – 1975

1995

KKR

18.32.43

Breklum                                                (vor 1600)

4

1470 – 1988

1993

KKR

18.32.44

Drelsdorf                                              (vor 1600)

< 1

 

 

KKR

18.32.45

Hattstedt 22                                           (vor 1600)

7

1560 – 1993

2007

KKR

18.32.46

Hooge                                                   (vor 1600)

< 1

 

 

KKR

18.32.47

Husum Christus                                          (1977)

 

 

 

 

18.32.48

Husum Friedenskirche          (Husum-Nord 1977-1989)

2

1914 – 2002

2006

KKR

18.32.49

Husum St.Marien21, 22                  (vor 1600/1977)

13 (KKR)

18 (KG)

 

1472 - 2002

alt

 

2010

1963

 

KKR

KG

18.32.50

Husum Versöhnungskirche                         (1989)

5

1967 – 2011

2013

KKR

18.32.51

Husum-Rödemis21                                       (1974)

4

1905 – 2008

2011

KKR

18.32.52

Joldelund                                              (vor 1600)

4

1763 – 2005

2008

KKR

18.32.53

Langeneß-Nordmarsch                         (vor 1600)

2

1725 – 1984

2002

KKR

18.32.54

Langenhorn                                           (vor 1600)

8

1630 – 2012

2013

KKR

18.32.55

Mildstedt                                              (vor 1600)

4

1475 – 1996

1999

KKR

18.32.56

Nordstrand-Odenbüll                           (vor 1600)

5

1690 – 2000

2002

KG

18.32.57

Ockholm Zum Heiligen Kreuz             (vor 1600)

2

1555 – 1976

1994

KKR

18.32.58

Oland8                                                   (vor 1600)

2

1720 – 1975

1993

KKR

18.32.59

Olderup                                                 (vor 1600)

3

1637 – 2005

2007

KG

18.32.60

Ostenfeld                                              (vor 1600)

9

1550 – 2012

2015

KKR/LKAK

18.32.61

Insel Pellworm20                                   (vor 1600)

7

1690 – 1990

2004

KG

18.32.62

Schobüll22                                             (vor 1600)

2

1655 – 1999

2001

KG

18.32.63

Schwabstedt St.Jacobi                          (vor 1600)

3

1586 – 1998

2001

KG

18.32.64

Schwesing                                             (vor 1600)

4

1451 – 1991

1993

KKR

18.32.65

Simonsberg                                           (vor 1600)

2

1724 – 1974

2005

KKR

18.32.66

Viöl                                                       (vor 1600)

5

1460 – 2003

2000

KG

18.32.67

Gröde8  (siehe 18.32.58 Oland)            (vor 1600)

-

-

1993

KKR

 

Gesamtumfang Bestände im KKR-Archiv

83

 

 

 

 

Gesamtumfang Archivbestände in KG

36

 

 

 

18.32.70

Kirchenkreis Südtondern                      (bis 2009)

18

1441-1977

2014

KKR

18.32.70.01

Hilfsgemeinschaft Schleswig-Holstein - Kreisausschuss Südtondern                   (bis 1959)

2

1947-1959

2014

KKR

 

 

 

 

 

 

18.32.80

Amrum- St.Clemens                             (vor 1600)

 

1710 – 2003

2006

KKR

18.32.81

Aventoft (& Neukirchen)9                    (vor 1600)

4

1664 - 1984

2014

KKR

18.32.82

Braderup (& Klixbüll)9, 16                     (vor 1600)

3,5

1663-1986

2015

LKAK

18.32.83

Dagebüll (& Fahretoft)9                        (vor 1600)

4

1636 – 1990

2015

LKAK

18.32.84

Deezbüll11                                    (vor 1600-1952)

2

1741 – 1981

2015

LKAK

18.32.85

Emmelsbüll (Horsbüll & Neugalmsbüll)9, 14, 17

                                                   (vor 1600 - 2012)

1

1698 – 1997

2015

LKAK

18.32.86

Enge (& Stedesand)9                            (vor 1600)

7

1665 - 1995

2015

LKAK

18.32.87

Fahretoft - siehe Dagebüll9                   (vor 1600)

5

1729 – 1991

2015

LKAK

18.32.88

Föhr St.Johannis    (Nieblum)               (vor 1600)

7

1668-2014

2015

KGA18

18.32.89

Föhr St.Laurentii   (Süderende)            (vor 1600)

10

1631 - 2014

2015

KGA18

18.32.90

Föhr St.Nicolai     (Wyk)                      (vor 1600)

10

1636 – 1983

2012

KGA18

18.32.91

Horsbüll - siehe Emmelsbüll9                (vor 1600)

3

1711 – 1979

2015

LKAK

18.32.92

Humptrup - siehe Süderlügum-H.9       (vor 1600-1973)

 

 

 

 

18.32.93

Karlum (& St.Petri Ladelund)9             (vor 1600)

2

1835 - 2002

2015

LKAK

18.32.94

Klanxbüll (& Rodenäs)9                       (vor 1600)

3

1668 – 2011

2015

LKAK

18.32.95

Klixbüll - siehe Braderup9, 16                (vor 1600)

5

1613 – 1976

2016

LKAK

18.32.96

Ladelund- St.Petri - siehe Karlum9       (vor 1600)

15

1667 – 2010

2011

KG

18.32.96.01

Gedenkstätte Ladelund

7

1944 - 2010

2011

KG

18.32.97

Leck                                                      (vor 1600)

6

1665 – 2000

2015

KKR

18.32.98

Lindholm15                                            (vor 1600)

 

alt

 

 

18.32.99

Medelby13                                             (vor 1600)

5

1711 -

2011

KKR SL-FL

18.32.100

Neugalmsbüll - siehe Emmelsbüll9, 14          (1982)

2

1732 - 1996

2015

LKAK

18.32.101

Neukirchen - siehe Aventoft9               (vor 1600)

 

alt

 

 

18.32.102

Niebüll11                                                (vor 1600)

 

alt

 

 

18.32.103

Risum St.Sebast15                                 (vor 1600)

 

alt

1997

 

18.32.104

Rodenäs - siehe Klanxbüll9                   (vor 1600)

 

alt

 

 

18.32.105

Stedesand - siehe Enge9                       (vor 1600)

 

 

 

 

18.32.106

Süderlügum-Humptrup (vor 1600-1973 Süderlügum; ab 1973 Süderl.-Humptrup)10

 

alt

 

 

18.32.107

Sylt - Hörnum-Rantum25                             (1948)

 

 

 

 

18.32.108

Sylt – Keitum 27                                    (vor 1600)

7

1636 – 2008

2009

KKR

18.32.109

Sylt – List27                                                 (1948)

4

1934 – 2001

2004

KG

18.32.110

Sylt - Morsum                                       (vor 1600)

 

 

 

 

18.32.111

Sylt - Norddörfer                                                 ?

 

 

 

 

18.32.112

Sylt – Westerland 25                              (vor 1600)

11

1755 - 1999

2000

KG

18.32.113

Emmelsbüll-Neugalmsbüll14           (seit 1.5.2012)

 

 

 

 

18.32.114

Risum-Lindholm                                    (ab 2013)

 

 

 

 

18.32.115

Braderup-Klixbüll16                                (ab 2015)

 

 

 

 

 

Gesamtumfang Bestände im KKR-Archiv

 

 

 

 

 

Gesamtumfang Archivbestände in KG

 

 

 

 

 

1    Pfarrstellen der KG Osterhever, Westerhever und Poppenbüll zum 1.4.1932 zu einer gemeinsamen Pfarrstelle vereinigt unter Bewahrung der Selbstständigkeit der KG. Die KG zum 1.1.2008 vereinigt zur KG Heverbusch.

2    KG Tating und St. Peter-Ording zum 1.1. 2008 vereinigt zur KG St. Peter-Ording-Tating.

3    KG Tönning, Kating und Kotzenbüll zum 1.1.2008 vereinigt zur KG Tönning-Kating-Kotzenbüll.

4    bis 30.04.2009 beim Kirchenkreis Schleswig

5    Archiv lagert im Stadtarchiv Friedrichstadt

6     Pfarrstellen der KG Kating und Katharinenheerd zum 1.8.1929 zu einer gemeinsamen Pfarrstelle vereinigt unter Bewahrung der Selbstständigkeit der beiden Kirchengemeinden.

7     KG Tetenbüll und Katharinenheerd zum 19.5.2002 vereinigt zur KG Tetenbüll/ Katharinenheerd vereinigt

8    Oland und Gröde haben ein gemeinsames Findbuch.

9     Im ehemaligen KKR Südtondern existieren etliche Pfarrstellen, die mehrere KGn verwalten, d.h. aber, dass diese Kirchengemeinden als rechtlich selbständige KGn noch existieren (durch & verbunden)! KG Horsbüll und Klanxbüll zum 1.1.1969. KG Dagebüll und Fahretoft zum 1.7.1967. KG Emmelsbüll und Horsbüll zum 1.1.1976. KG Klanxbüll und KG Rodenäs zum 1.1.1976. KG Braderup und KG Klixbüll zum 1.5.1975. KG Enge und KG Stedesand zum 1.5.1975. KG Neukirchen und KG Aventoft zum 1.5.1975. KG Pellworm Alte Kirche und Pellworm Neue Kirche zum ?.

10   KG Süderlügum und Humptrup zum 1.1.1973 vereinigt zur KG Süderlügum-Humptrup

11   KG Niebüll und Deezbüll zum 1.4.1952 vereinigt zur KG Niebüll-Deezbüll. Zeitpunkt der Namensänderung zur KG Niebüll unbekannt

13   KG Medelby gehört ab 1.5.2010 zum KKR Schleswig-Flensburg

14   KG Neugalmsbüll zum 6.10.1893 aus verschiedenen Kögen gebildet und zum 19.11.1891 mit dem namen bezeichnet. KG Emmelsbüll und Neugalmsbüll zum 1.5.2012 zur KG Emmelsbüll-Neugalmsbüll vereinigt

15   KG Risum und Lindholm zum 1.8.2013 zur KG Risum-Lindholm vereinigt

16  Die Pfarrstelle der KG Klixbüll wird seit 1950 zusammen mit der Pfarrstelle der KG Braderup verwaltet. Die KG Braderup und KLixbüll zum 1.10.2015 vereinigt zur KG Braderup-Klixbüll

17  Weitere Archivalien der KG Emmelsbüll werden im Kreisarchiv Nordfriesland verwahrt.

18  Kirchliches Gemeinschaftsarchiv auf Föhr, Errichtung wird zur Zeit betrieben. Anfragen sind vorerst an das Kirchenkreisarchiv zu richten.

19  Namensänderung der KG Koldenbüttel zum 15.9.1975 in St. Leonhard-KG Koldenbüttel.

20  KG Pellworm Alte Kirche und Pellworm Neue Kirche zum 1.1.1975 zur KG Pellworm vereinigt.

21  Aus der KG Husum der bisherige Pfarrbezirk Husum-Rödemis zum 1.1.1974 als selbstständige KG Husum-Rödemis ausgegliedert.

22  Aus der KG Hattstedt die Gemeinde Schobüll zum 19.4.1869 als KG Schobüll ausgegliedert. KG Schobüll und Husum zum 1.4.1930 zur KG Husum vereinigt. Aus der KG Husum der bisherige Pfarrbezirk Schobüll zum 1.1.1974 als selbstständige KG Schobüll ausgegliedert.

23  KG Witzwort und Uelvesbüll zum 1.4.1971 zur Nikolai-KG Witzwort-Uelvesbüll vereinigt.

24  Pfarrstellen der KG Kotzenbüll, Kating und Katharinenheerd zum 1.4.1957 als eine Pfarrstelle vereinigt. Pfarrstelle der KG Kotzenbüll zum 1.8.1973 aus der vereinigten Pfarrstelle der KG Tönning (2.Pfarrstelle), Kating und Kotzenbüll ausgegliedert und mit der 1. Pfarrstelle der KG Tönning dauernd verbunden.

25  Aus der KG Westerland die Gemeinden Hörnum und Rantum zum 24.11.1948 als KG Hörnum ausgegliedert. Namensänderung der KG Hörnum-Sylt zum 2.11.1964 in KG Hörnum/Rantum/Sylt.

26  KG Ording und St. Peter zum 1.4.1962 zur KG St. Peter-Ording vereinigt.

27  Aus der KG Keitum die Gemeinde List zum 24.11.1948 als KG List/Sylt ausgegliedert.

 

 

 

Erläuterung

Das Landeskirchliche Archiv Kiel hat für die Übersichtlichkeit die Bestände mit Tektoniknummern versehen, die für die Benutzung vor Ort keine Bedeutung haben. Bei Anfragen ist stets nur der Name des Bestands (Spalte 2) anzugeben.

Es ist zu berücksichtigen, dass die Tabelle auch Informationen zum Gründungsdatum und zu aufgehobenen und neugebildeten Kirchengemeinden umfasst. Die Fußnoten geben nähere Hinweise. Gelb bedeutet: Registraturbildner ist aufgehoben ! Lila bedeutet: Keine näheren Informationen zum Registraturbildner bzw. zum Schriftgut.

Die Informationen umfassen Angaben zum Umfang, zur Gesamtlaufzeit des Bestands und zum Zeitpunkt der letzten Erschließung. Angaben wie „alt“ weisen darauf hin, dass es sich hier um eine Erschließung nicht auf der Grundlage der EDV handelt. Die Angaben sind dann nicht in der Datenbank erfasst. Es kann aber ein maschinenschriftliches Findbuch vorliegen.

Die letzte Spalte gibt Auskunft über den Lagerungsort. KKR steht für die Lagrung im Kirchenkreisarchiv, KG für jene in der Gemeinde. Vereinzelt werden Bestände vorübergehend im LKAK gelagert. Genauere Informationen erhalten Sie im LKAK.

 

Stand: 18.1.2016